Whitepaper

Vom ‚WOW zum ‚HOW‘: Agile Event Management

Download Whitepaper
DCP File

Best Industry Class – Automotive Part I

Mehr erfahren
Dossiers
Kontakt
Zurück
Event-Topics

NEXTLIVE rockt die DIGI EX Stage beim OMR

GROHE X + NEXTLIVE bilden die Schnittstelle zwischen dem Digital Universum und der Live-Experience

„Mit dem Format NEXTLIVE.TV – hosted by GROHE X rocken wir die DIGI EX Stage beim #OMR22“, freut sich Chef-Redakteur Sjoerd Weikamp auf das OMR Festival in Hamburg. NEXTLIVE wird in Kooperation mit der führenden Sanitärmarke GROHE eine eigene Bühne beim #OMR22 bespielen und zwei Tage lang von der wichtigsten Digital-Konferenz Europas berichten. Dazu hat sich bereits einer der vier GROHE Motion Trucks auf den Weg nach Hamburg gemacht..

Björn Hamacher, Leader, Brand & Grohe X LIXIL EMENA: „Ich freue mich riesig, wieder beim OMR zu sein! Der Mix aus interessanten Speakern, spannenden Inhalten und letztlich auch Freunde und Geschäftspartner zu treffen macht es für mich zu einem einzigartigen Event, das ich nicht missen möchte.“


Foto: Björn Hamacher, Talkgast auf der DIGI EX Stage von NEXTLIVE.TV beim #OMR22 in Hamburg.

Mit über 70.000 Besucher:innen strebt das OMR Festival – 2011 als erste Digitalkonferenz für 120 Teilnehmer ins Leben gerufen – eine neue Rekordmarke an. „NEXTLIVE wird als Botschafter für Live-Kommunikation und Experience-Marketing in Form einer Medienpartnerschaft am OMR Festival teilnehmen. Mit dem Video-Content-Format NEXTLIVE.TV – hosted by GROHE X berichten wir an beiden Festivaltagen von der DIGI EX Stage beim OMR und richten unseren Fokus dabei auf die Mehrwerte, die aus der Symbiose von Live-Experiences und Digital Experiences entstehen“, so Sjoerd Weikamp. 


Video: Recap vom #OMR20 - für dieses Jahr werden über 70.000 Besucher:innen erwartet.

  • What's OMR?
    OMR ist die größte Wissens- und Inspirations-Plattform für die Digital- und Marketingszene in Europa. 2011 ist die „Online Marketing Rockstars“- Konferenz erstmals an den Start gegangen. Aus dieser Veranstaltung ist mittlerweile das zweitägige OMR-Festival mit Konferenz, Messe und Konzerten geworden. Daneben veranstaltet und veröffentlicht OMR zahlreiche weitere Formate – darunter Studien, Seminare, Partys, Podcasts sowie eine Stellenbörse. Die Firma beschäftigt über 150 Mitarbeiter:innen in Hamburg. 


Foto: Über 70.000 Besucher:innen werden beim #OMR22 erwartet - das ist eine neue Rekordmarke.

Content, Events und Education: über diese drei Eckpfeiler transportiert NEXLTIVE relevante Nutzwertinformationen für Marken und Unternehmen, die Live-Kommunikation und Experience-Marketing in ihrem Kommunikationsmix einsetzen. NEXTLIVE.TV – hosted by GROHE X wird auf dem #OMR22 die Schnittstelle zwischen DIGITAL Experience  und LIVE Experiences abbilden und dabei relevanten Content für Veranstaltungsplaner sowie Marketing und Budgetentscheider aus Wirtschaft und Industrie produzieren.


Foto: NEXTLIVE-Chefredakteur Sjoerd Weikamp auf der Bühne mit Ulrike Tondorf von der BAYER AG.

#OMR22: Hello DIGITAL, let’s EXPERIENCE LIVE 

Schon lange vor der Pandemie ist aus dem ‚Flirt‘ von DIGITAL und LIVE eine ‚Traumhochzeit‘ geworden. Der Live-Moment wird zum Content-Motor digitaler Kampagnen und digitale Tools verstärken und ergänzen Customer-Journey und Brand-Experience von Live-Events. Der hybride Experience-Hub GROHE X belegt eindrucksvoll, wie effektiv die Symbiose aus LIVE und DIGITAL sein kann. NEXTLIVE.TV berichtete. Mehr über GROHE X erfahren...

Schnittstelle zwischen Digital-Universe und Live-Experience

„Mit der DIGI EX Stage bilden wir beim OMR Festival in diesem Jahr die Schnittstelle zwischen DIGITAL- und LIVE-Experiences“, erklärt NEXTLIVE Chef-Redakteur Sjoerd Weikamp. „Im Marketing und Kommunikationsmix rücken diese beiden Disziplinen seit Jahren näher zusammen. Sie konkurrieren allerdings nicht miteinander, vielmehr ergänzen und verstärken sie sich.“ Wie wichtig digitale Tools für Veranstaltungsplaner geworden sind, zeigt sich nicht erst seit Corona. „Kampagnen wie Ben & Jerry‘s ‚Unbreakable Rainbow‘, McDonalds Kampagne ‚Good Times Island‘ oder auch der Event für eine Person, anlässlich des 1. Mio. Besuchers im Rijksmuseum Amsterdam haben schon lange vor Corona gezeigt, wie effektiv die Symbiose beider Marketing-Disziplinen ist.“  

Video: Der GROHE X Motion Truck - Home of the DIGI X Stage operated by NEXTLIVE.TV

Beim #OMR22 produziert NEXTLIVE relevanten Content zum Themenumfeld von Digital-Universe und Live-Experiences. „Die Kolleginnen und Kollegen vom OMR sind seit Jahren der zentrale Knotenpunkt für alle Themenfelder des digitalen Marketings. Mit NEXTLIVE bauen wir gerade einen zentralen Knotenpunkt für alle Themenfelder aus 150 Segmenten der Veranstaltungswirtschaft auf, so dass Veranstaltungsplaner sowie Marketing und Budgetentscheider aus Wirtschaft und Industrie alle Informationen zu Live-Kommunikation und Experience-Marketing zentral gebündelt abrufen können.  Wir verstehen uns als ‚Botschafter der Veranstaltungswirtschaft' auf dem größten Marketing-Festival in Europa“, begründet Sjoerd Weikamp die Medienpartnerschaft mit dem OMR. 

1+1=3: Die Kooperation von GROHE und NEXTLIVE

Die Kooperation mit der führenden Sanitärmarke GROHE sei über VOK DAMS Events und Live-Marketing in einer redaktionellen Zusammenarbeit entstanden, so der gebürtige Niederländer weiter. „Als wir dann im Zuge unserer Teilnahme am #OMR22 über die inhaltliche Ausgestaltung der Zusammenarbeit mit dem OMR nachgedacht haben, sind wir zu der Erkenntnis gelangt, dass der GROHE X Showcase on point in unser thematisches Umfeld beim OMR hineinpasst: Hello DIGITAL, let’s EXPERIENCE LIVE. Und so war die DIGI EX Stage beim #OMR22 geboren. 


Foto: Die DIGI EX Stage auf dem #OMR22 findet ihr im Außengelände, auf dem Booth B0A2.

NEXTLIVE.TV – hosted by GROHE X

NEXTLIVE.TV – hosted by GROHE X berichtet an beiden Festivaltagen vom #OMR22 und über aktuelle Marketing-Trends und Entwicklungen für Marken und Unternehmen, die Live-Kommunikation und Experience-Marketing in ihrem Kommunikationsmix einsetzen. Das Line-up sieht aktuell folgende Panels und Speaker auf der DIGI EX Stage vor. 

 

Line-up DIGI EX Stage | #OMR22 am 17.05.22

11.15 Uhr: Die Zukunft digitaler Events
Talk mit Dr. Thomas Dmoch von Capgemini und Nina Celik von GROHE 

Let's talk about...
Digital-Marketing und Live-Kommunikation rücken immer mehr zusammen. Der Live-Moment wird zum Content-Motor digitaler Kampagnen und digitale Tools verstärken und ergänzen Customer-Journey und Brand-Experience von Live-Events. Vanessa Christin Pöhlmann spricht mit Niina Celik und Dr. Thomas Dmoch in diesem Kontext u.a. über Lead Management, digitale Events, Content-Kreation und die Auswirkungen auf den Vertrieb.

Who is Dr. Thomas Dmoch?
Thomas leitet den Bereich im Global Offer Lead Connected Marketing. Mit einem starken Hintergrund in der Automobilbranche und im FMCG-Bereich, hilft er Kunden bei der Reorganisation ihrer Marketingteams, um die Automatisierung voll auszuschöpfen. Eine schnelllebige Kommunikationskultur und gestiegene Kundenerwartungen üben den Druck auf die heutigen Marketingfunktionen aus. Kunden erwarten, dass sie mit Marken in einen Dialog treten können und dies erfordert agile Marketingteams und Transparenz der Kundendaten, bevor sie Instrumente zur Marketingautomatisierung einsetzen. Thomas hilft Unternehmen, auf diesen Bedarf mit neuen Marketing-Teamstrukturen, schnellen Arbeitsprozessen, Mitarbeiterbefähigung und neuen Agenturmodellen zu reagieren, um externe Dienstleister optimal zu unterstützen.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage beim #OMR22: Dr. Thomas Dmoch - Capgemini Invent


Who is Nina Celik?

Nina ist Leader Hybrid Brand Experience bei GROHE und gemeinsam mit einem Team von Marketingexperten verantwortlich für das GROHE X Universum. Hierzu gehören eine digitale Erlebnis Plattform, GROHE eigene Film Studios und Kunden Experience Center,  sowie die GROHE X Motion Trucks & Hybride Messen, Events und Showrooms. Der Fokus des Teams liegt auf der Kreation von Hybriden Markenerlebnissen und Kundenzentrierten Ansätzen.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage beim #OMR22: Nina Celik von der GROHE AG

12.30 Uhr: OMR Backstage & Finance Forward – Die ‚What's hot' Interviews
Interviews mit Robin Stummp und Fleming Peter vom Team #OMR22

Robin Stumpp ist beim OMR für die Partnerships zuständig und arbeitet in dem Zuge auch eng mit Team von NEXTLIVE zusammen. Im Interview gibt Robin spannende Einblicke zu OMR Backstage. Fleming Peter verantwortet das Business Development bei Finance Forward. Er berichtet unserer Moderatorin darüber, was es mit FF auf sich hat. 


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage: Fleming Peter (Finance Forward, li) und Robin Stumpp (OMR).

15 Uhr: GROHE X – How 2 connect people and brands in the future 
Talk mit Björn Hamacher (GROHE), Colja M. Dams (VOK DAMS worldwide) und Daniel Unkelhäußer (IBM). 

It's about...
Ein Jahr nach dem Start der digitalen Content-Plattform GROHE X, erweitert GROHE sein Markenerlebnis zu einem hybriden Format. Björn, Colja und Daniel beleuchten im Talk auf der DIGI EX Stage die Zukunft der Brand-Experience am vielfach ausgezeichneten Showcase GROHE X.

Who is Björn Hamacher?
Björn ist Brand Activation Manager bei der GROHE-Mutter LIXIL. Zuvor war Björn als Vice President Marketing beim Sportartikelhersteller ASICS unter anderem für digitale Kampagnen, Content und Storytelling verantwortlich. Von 2005 bis 2015 arbeitete er bei der Coca-Cola Company, wo er zuletzt als Senior Brand Manager Fanta für die Business Unit Coca-Cola North West Europe & Nordics mit Sitz in Kopenhagen, Dänemark verantwortlich war. 


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV:  Björn Hamacher, GROHE X - LIXIL EMEA.

Who is Coja Dams?
Colja ist Inhaber und CEO von VOK DAMS worldwide. Als eine der weltweit führenden Agenturen für Events und Live-Marketing etabliert, gestalten an 19 Standorten rund 300 Experten Markenauftritte für Messen, Events und andere Formate gleichermaßen physisch wie digital. Mit seiner Leidenschaft, innovative Entwicklungen voranzutreiben und die Potenziale neuer Technologien zu entdecken, ebnet er konsequent den Weg für VOK DAMs als Innovator in Live-Marketing und Events. 


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Colja Dams von VOK DAMS worldwide.

Who is Daniel Unkelhäußer?
Daniel ist Chief Digital Officer für die DACH Region bei IBM. Zuvor durchlief er diverse Stationen bei IBM, war unter anderem Key Account Manager und Vertriebsleiter. 


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Daniel Unkelhäußer von IBM.


15.30 Uhr: Erlebnisorientierte Kommunikation im Personalmarketing – Der Game Changer
Impuls mit Thorben Steensmanns von der B2B-Erlebnismarke ePlayces.

Let's talk about...
Serious Escape Games sind firmenspezifische Games mit mitreißenden und interaktiven Stories, die Arbeitgebermarken erlebbar und nahbar machen. "Wir wollen IT-Studenten für unser Unternehmen gewinnen!", sagte der Brand Spezialist einer Bank. "Dann lasst uns die Zielgruppe mit erlebnisorientierter Kommunikation ansprechen!", entgegnete ich, "Die potentiellen Bewerber werden zu Protagonisten einer spannenden & immersiven Story in Eurem Brand-Universe."

Who is Thorben Steenmanns?
Thorben ist Teamleader des Bereiches "Serious Gaming" bei der B2B-Erlebnismarke ePlayces. Gemeinsam mit dem Gamedesign-Team von ePlayces konzipiert und vertreibt er Serious Escape Games für Personalmarketing-Zwecke oder Corporate-Learning-Formate, die bei Kunden, wie z.B. Vodafone, Deutsche Bundesbank, PwC, Accenture, Storck oder der Europäischen Zentralbank zum Einsatz kommen.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Thorben Steensmanns von ePlayces.

16 Uhr: Von Präsenz über hybrid hin zu digital: Neue Geschäftsmodelle durch Big Data in der Event Industry
Talk mit Prof. Dr. Dirk Hagen von der SRH Berlin University of Applied Sciences

Let's talk about....
Hybride Formate gelten aktuell als Heilmittel in der Veranstaltungsbranche. Gerade die MICE-Branche wird zukünftig unter einem Veränderungs- und Wettbewerbsdruck stehen. Wie können sich zukünftige Geschäftsmodelle für hybride Eventformate darstellen?

Who is Prof. Dr. Dirk Hagen?
Dr. Hagen ist als Professor für Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Eventmanagement Studiengangsleiter an der Berlin School of Management, SRH Berlin University of Applied Sciences. Darüber hinaus lehrt er an verschiedenen deutschsprachigen Hochschulen sowie an der Shanghai University of International Business & Economics. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist er in leitenden Positionen in der Event- und Kongressbranche für verschiedene Unternehmen tätig sowie stellv. Vorstand des wissenschaftlichen Beirats des degefest e. V., dem Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft. Neben der Netzwerkforschung liegt sein Fokus auf der Initiierung neuer Geschäftsmodelle im Bereich der digitalen und nachhaltigen Transformation in der Event Industry.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Prof. Dr. Dirk Hagen, SRH Berlin University.

16.30 Uhr: Die Zukunft der Brand Experience
Talk mit Julia Heese, Susanne Neumann und Freddy Justen von der Agentur D’art Design. 

Let's talk about...
Wie sah Live-Kommunikation im Raum vor der pandemischen Situation aus? Was geschah während Corona und wie steht es um die Zukunft der Brand Experience? Diese Fragen diskutiert NEXTLIVE.TV-Moderatorin Vanessa Christin Pöhlmann auf der DIGI Stage beim OMR22 mit den Expert:innen von D’art Design. Die Agentur war u.a. auch bei der Entwicklung der GROHE X Motion Trucks beteiligt, insofern wird der Talk auf der DIGI EX Bühne für die Rheinländer zum Heimspiel. 

Who is Freddy Justen?
Freddy ist Mitbegründer und Geschäftsführer der D’art Design Gruppe in Neuss. Nach seinem Studium am Institut des Beaux Art, Liège Belgium mit dem Abschluss als Diplom Produkt Designer begann er seine Karriere als Designberater im Bereich Messearchitektur. 1991 gründete Freddy Justen zusammen mit Partnern die D’art Design Gruppe als eine interdisziplinäre Designagentur mit dem Schwerpunkt der Kommunikation im Raum wie Ausstellungs-, Messe-, Shop- und Produktdesign. Freddy Justen unterrichtet Kommunikationsarchitektur an der PBSA der Fachhochschule Düsseldorf.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Freddy Justen, GF der D'art Design Gruppe.

Who is Julia Heese?
Julia ist PR-Managerin bei der D’art Design Gruppe in Neuss. Nach dem Studium Technik- und Innovationskommunikation schrieb sie ihre Masterthesis zum Thema ‚Storytelling in der Marketing-Kommunikation‘. 


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Julia Heese von der D'art Design Gruppe.

Who is Susanne Neumann?
Susanne ist Director Customer Relations bei der D’art Design Gruppe in Neuss. Sie studierte Innenarchitektur und war bereits mit dem Berufsstart in namhaften Agenturen für Markenarchitektur, Kommunikation im Raum, Live-Experience in München, Berlin und Stuttgart tätig. 


Foto
: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Susanne Neumann,  D'art Design Gruppe.

Line-up DIGI EX Stage | #OMR22 am 18.05.22

13.00 Uhr: Ready for Metaverse? Emotionale Eventerlebnisse im virtuellen Raum
Talk mit Sabine Reise (All Seated / Meetaverse.com), Christopher Werth (VOK DAMS worldwide) und Dan Lukic (PwC Legal Switzerland) 

Let's talk about...
Die Veranstaltungswelt ist im Wandel. Wie nie zuvor prägen Erfahrungen mit virtuellen Veranstaltungen die Eventlandschaft. Gemeinsam genutzte, virtuelle 3D-Räume verschmelzen zu einem Metaverse und bieten eine zunehmende Freiheit bei der Gestaltung des Alltages und der Durchführung von Veranstaltungen. In einer Panel Diskussion möchten wir über die Potenziale, Hürden und Anwendungsbereiche sprechen.

Who is Sabine Reise?
Sabine ist Geschäftsführerin der Allseated GmbH. Die Softwareunternehmerin beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit dem Thema 3D Visualisierung von Events und Eventlocations. Nach einer 1,5-jährigen Kooperation mit dem US-amerikanischen Unternehmen Allseated hat Sie ihr eigenes Unternehmen easyRAUM verkauft und ist seit Januar 2021 Geschäftsführerin der Allseated GmbH. Damit hat sie sich und ihr Unternehmen digital transformiert und zukunftsfähig aufgestellt.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Sabine Reise von Meetaverse.com/Allseated. 

Who is Christopher Werth?
Christopher ist Experte für Experiential Marketing. Er studierte Theaterregie und inszenierte am Schauspielhaus Bochum. Nach Stationen als Copywriter u.a. bei Jung von Matt und Scholz & Friends ist er heute Chief Metaverse Officer bei der Agentur für Events und Live-Marketing VOK DAMS worldwide. Er forscht zu Metaverse und VR, schreibt eine Gaming Kolumne, hält Vorträge an Universitäten sowie bei internationalen Konferenzen. Wir freuen uns auf Christopher Werth, Chief Metaverse Officer bei VOK DAMS worldwide


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Christopher Werth von VOK DAMS. 

Who is Oliver Breucker?
Oliver ist Co-Founder der Strategieberatung Roover Metaverse Consulting. Als ehemaliger Unternehmensberater von Roland Berger entwickelt er mit seinem Team innovative Strategien für Unternehmen, wie neue Geschäftsmodelle, Kosteneinsparungen und organisatorische Effizienzen durch das Metaverse realisiert werden können. „Das Metaverse bietet für Unternehmen eine neue Chance den digitalen Wandel anzuführen und mit innovativen Geschäftsmodellen strategische Vorteile zu gewinnen. Die richtige Strategie ins Metaverse und die notwendigen Veränderungen stellen viele Unternehmen jedoch vor große Herausforderungen.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Oliver Breucker von Roover. 

15.30 Uhr: TikTok - wie Live-Kommunikation und Experience-Marketing profitieren können
Impulsvortrag mit Freddy Allerdisse von der Agentur MUNDWERKKUNST  

Let's talk about...
„Da stand ich also. Vor einer der größten Unterhaltungsmarken der Welt: Nintendo. Eine Frage stand in der Beratung offen: Kann TikTok nützlich sein, wenn es um Events geht? Ich erzähle es euch.“

Who is Freddy Allerdisse?
Freddy ist als Unternehmer und Moderator in der deutsche Eventbranche unterwegs. Zu den Kunden der Agentur ‚Mundwerkkunst‘ gehören unter anderem Red Bull, Nintendo, Evonik, ADAC, RWE oder auch die Sparkasse. Dabei unterstützt die Agentur in den Kernbereichen Eventmanagement und Kommunikation. Fokus liegt hierbei auf der digitalen Kommunikation.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Freddy Allerdisse von MUNDWERKKUNST.

16.30 Uhr: Storytelling – Digital und Live: So entwickelst du spannende Inhalte
Impulsvortrag von Buchautor Georg Lichtenegger

Let's talk about...
Kontext, Story und auch noch eine zentrale Botschaft: All das müssen wir haben, wenn wir die Teilnehmenden mitnehmen, besser noch, wenn wir sie begeistern wollen. Aber jetzt mal ehrlich, ist das denn wirklich immer so? Mitnichten! In diesem Vortrag erfahrt ihr, wann ihr auf Content Design verzichten könnt. Und wann aber auch auf gar keinen Fall. Und für diese Fälle gebe ich euch zahlreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg, wie ihr co-kreativ zu starken und relevanten Inhalten für euren nächsten Event kommt.

Who is Georg Lichtenegger?
Georg ist Event-Designer & Entwickler von Eventthinking. Als Gründer der Düsseldorfer etvance GmbH entwickelt er mit seinem Team nicht nur die eigene Eventthinking Methode stetig weiter, sondern erarbeitet für und mit Kunden auch Veranstaltungskonzepte und führt sie zur detailgetreuen Umsetzung.


Foto: Willkommen auf der DIGI Ex Stage by NEXTLIVE.TV: Georg Lichtenegger von der Advance GmbH. 

 

Besucht uns auf dem #OMR22: BOOTH BOA2 im Außengelände

Neben dem fixen Rahmenprogramm gibt es viele spannende Instant-Talks und Interviews rund im die DIGI Ex Stage. Ein Besuch beim GROHE Motion Truck auf dem BOOTH: B0 A2 im Außengelände lohnt sich also auf alle Fälle. Solltet ihr es nicht zum #OMR22 schaffen, findet ihr alle wichtigen Infos rund um das Online Marketing Rockstars Festival 2022 in unserem OMR-Special bei NEXTLIVE.TV.


Foto: Vanessa Christin Pöhlmann - unsere Moderatorin auf der DIGI EX Stage beim #OMR22.

© Fotos, Videos und Abbildungen

  • NEXTLIVE – inspired by Olaf Nowodworski
  • OMR – Online Marketing Rockstars
  • Ramp 106 GmbH
  • GROHE AG
  • LIXIL EMEA
  • Capgemini Invent
  • ePlayces
  • D’art Design Gruppe
  • All Seated GmbH – Meetaverse.com
  • PwC Legal Switzerland
  • MUNDWERKKUNST
  • Advance GmbH
Bitte Bildschirm drehen