Whitepaper

Vom ‚WOW zum ‚HOW‘: Agile Event Management

Download Whitepaper
DCP File

Best Industry Class – Automotive Part I

Mehr erfahren
Dossiers
Kontakt
Zurück
Services

Abseits von Messen und Events

Mobile Raumlösungen im Kampf gegen Corona

Abseits von Sport-Veranstaltungen, Messen und Events ist Losberger De Boer rund um den Globus dafür bekannt, passgenaue mobile Raumlösungen für ganz unterschiedliche Einsatzzwecke zu schaffen.

Darunter befinden sich z.B. mobile Lager- und Produktionsstätten, erweiterte Flughafenterminals, mobile Auditorien und Hörsäle sowie Showrooms und Ausstellungsflächen. Unter strengsten Bau- und Sicherheitsvorschriften hat Losberger De Boer sogar schon zusätzlichen Raumlösungen zur Erweiterung einer Justizvollzugsanstalt errichtet.  

Anlässlich der Covid-19 Pandemie ist Losberger De Boer weltweit im Einsatz. Vielerorts werden bereits Zelte, mobile Hallen und temporäre Gebäude von Losberger De Boer eingesetzt. So können die Kapazitäten der Krankenhäuser flexibel und schnell erweitert werden. So entstehen unter anderem Triage-Zelte, mobilen Krankenstationen, Quarantänezelte und Drive-In-Test-Zentren zur Unterstützung der medizinischen Fachkräfte und zur Bekämpfung der Pandemie.  

Der Umstand, dass Zelte und temporären Hallen lassen sich sehr schnell aufbauen lassen, sorgt dafür, dass Krankenhäusern über eine Reihe schnell einsatzbereiter Notfalleinrichtungen verfügen können. Denn während der Covid-19 Pandemie gilt es oft schnell und effizient zu handeln, um das Corona-Virus effektiv bekämpfen zu können. Der Aufbau zusätzlicher Notfalleinrichtungen kann oft innerhalb von Stunden realisiert werden.  

Temporäre Raumlösungen und Einrichtungen für Krankenhäuser 

Als Folge der Covid-19 Pandemie mangelt es in den Krankenhäusern an Kapazitäten. Temporäre Raumlösungen von Losberger De Boer bieten Krankenhäusern die Möglichkeit, ihre Kapazitäten extrem kurzfristig zu erweitern. In der Regel können wir schon wenige Stunden nach dem ersten Gespräch mit der Errichtung medizinischer Einrichtungen beginnen. Die temporären Raumlösungen zur Erweiterung von Krankenhäusern können natürlich zusätzlich mit Strom- sowie Heiz- und Klimatechnik ausgestattet werden.  

Langjährige Partnerschaften mit Regierungen, medizinische Behörden und NGO's 

Seiten Jahrzehnten ist Losberger De Boer auf der gesamten Welt im Einsatz, um Regierungen, medizinische Behörden und NGO's bei ihrer Arbeit zu unterstützen. So hat der Spezialist für mobile Raumlösungen bereits mehrfach mit dem Roten Kreuz und den Vereinten Nationen zusammengearbeitet. „Daher gilt es die Kapazitäten von Krankenhäusern und Notfalleinrichtungen schnell und präzise zu erweitern“, sagt Detlef Schmitz. So seien die medizinischen Fachkräfte in der Lage, schnell auf sich verändernde Situationen zu reagieren. 

Messen und Events in Zeiten von Social Distancing  

Als Spezialist für temporäre und semi-permanente Raumlösungen hält Losberger De Boer natürlich auch für Messen, Events und Sports-Hospitality Raumlösungen bereit, die den Abstandsregelungen und Sicherheitsvorschriften entsprechen. Sobald das Veranstaltungsverbot bzw. die Restriktionen für die Veranstaltungswirtschaft gelockert und aufgehoben werden, können zusätzliche Veranstaltungsflächen, z.B. an Messestandorten, dazu beitragen, dass Besucherströme, zum Beispiel auf Messen, Konferenzen, Tagungen und Kongressen, sequenziell geführt und mit entsprechenden Sicherheitsabständen kanalisiert werden. 

Bitte Bildschirm drehen