Whitepaper

Vom ‚WOW zum ‚HOW‘: Agile Event Management

Download Whitepaper
DCP File

Best Industry Class – Automotive Part I

Mehr erfahren
Dossiers
Kontakt
Zurück fff

Event- und Veranstaltungsrecht

Die NEXTLIVE-Experten für Event- und Veranstaltungsrecht

Sie haben Fragen zum Event- und Veranstaltungsrecht? Sie benötigen juristische Beratung? Oder haben einen Bedarf an Inhouse-Schulungen?  Elmar Funke und Günter Müller sind Experten für Event- und Veranstaltungsrecht und damit genau der richtige Partner für die kompetente Beantwortung Ihrer Fragen.

Als NEXTLIVE Competence-Partner veröffentlicht die Kanzlei FMR Rechtsanwälte hier künftig regelmäßig Cases zu hochspannenden, juristischen Themen. 

Haben Sie Fragen zum Thema Event- und Veranstaltungsrecht? Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich jetzt zum Newsletter für Event-Recht an. 

Hier erfahren Sie mehr

Profil FMR Rechtsanwälte 

Rechtsanwalt Elmar Funke ist seit 1997 zusammen mit seinem Sozius Rechtsanwalt Günter Müller als selbstständiger Rechtsanwalt mit den Spezialgebieten Event-, Sport-, Urheber-, Marken- und Medienrecht tätig. Die Kanzlei FMR Rechtsanwälte befindet sich in den Düsseldorfer Schwanenhöfen. Die Kanzlei erstellt AGB, Verträge und rechtliche Gutachten für Unternehmen, Veranstalter und Agenturen, führt Mitarbeiterschulungen bei führenden deutschen Agenturen, Banken, Institutionen, Unternehmensberatungen und Unternehmen durch.

Ein wesentlicher Schwerpunkt der Kanzlei FMR liegt im Bereich der Vertragsgestaltung. Außerdem wird das Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes abgedeckt. Rechtsanwalt Funke bietet die Hinterlegung urheberechtlicher Konzepte an und meldet EU-weit Designs, sowie weltweit Marken an.

Rechtsanwalt Funke ist als Dozent zum Fachbereich „Veranstaltungs-, Sport- und Urheberrecht“ bei verschiedenen privaten Weiterbildungsinstituten, auf Fachtagungen und an der Technischen Universität Chemnitz tätig. Seit 2011 war er zunächst Teil der Expertenjury, später Justitiar beim „Location-Award“ und seit 2013 im Ehrenbeirat der Branchenmesse „BOE – Internationale Fachmesse für Erlebnisemarketing“. Er war von 2012-2014 Vice President Finance des Chapter Europe der „International Special Events Society“ und ist seit 2015 Verbandsanwalt des FAMAB e.V. Fachverbandes der Messe- und Eventbranche und berät das Deutsche Studentenwerk sowie den Deutschen Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e. V. (DVPT) rechtlich.

Seit 2014 unterrichtet er „Event- und Tourismusrecht“ an der International School of Management (ISM) in Dortmund, seit 2015 auch in Köln. Neben vielen anderen Publikationen ist er Autor des 2018 in vierter Auflage erschienenen Fachbuches „Handbuch zum Event- und Messerecht“. 

Zu den permanenten Mandanten der Kanzlei gehören außerdem mehrere private Weiterbildungsinstitute und Hochschulen sowie bundesweit tätige Werbe- und Eventagenturen, Medien- und IT-Unternehmen.

Ein Auszug der durch die Kanzlei geschulten Unternehmen  

  • Bayerische Landesbank München
  • Commerzbank AG Frankfurt am Main
  • DECHEMA e.V. Frankfurt am Main
  • Deutsche Börse Frankfurt am Main
  • Deutscher Sparkassen- und Giroverband Schloss Neuhardenberg
  • DZ BANK Frankfurt am Main
  • ERGO Versicherungsgruppe Düsseldorf
  • Ernst & Young Eschborn
  • kogag Solingen
  • Lufthansa Training & Conference Center Seeheim/Jugenheim
  • PHOENIX CONTACT Blomberg
  • Proactiv Hilden
  • Siemens Medical Solutions Erlangen
  • Sparkassenakademie Saar Saarbruecken
  • Unitymedia Heidelberg
  • VGH Versicherungen Hannover
  • VOITH Turbo Heidenheim
  • VOK DAMS Hamburg/Wuppertal
  • Westdeutsche Landesbank Akademie Schloss Krickenbeck
Bitte Bildschirm drehen